Kategorie:Landespolitik NRW

Stefan Lenzen MdL: NRW investiert über 10 Millionen Euro in Krankenhäuser im Kreis Düren

Das Land stellt den Krankenhäusern und Pflegeschulen in Nordrhein-Westfalen zusätzliche Mittel in Höhe von einer Milliarde Euro für ein Sonderinvestitionsprogramm zur Verfügung. Davon entfallen im Kreis Düren 3.043.429,68 Euro auf das Krankenhaus Düren, 1.901.059,36 Euro auf das St. Marien-Hospital in Düren, 1.681.534,83 Euro auf das St. Augustinus-Krankenhaus in Düren, 2.164.636,48 Euro auf die LVR-Klinik in […]

Weiterlesen

Sofortausstattungsprogramm – über 1,8 Mio. Euro für unsere Schulen im Kreis Düren

Das NRW-Schulministerium hat die Verteilung der Mittel aus dem Sofortausstattungsprogramm für digitale Endgeräte an die Schulträger bekanntgegeben. Für die Schulen und Bildungseinrichtungen im Kreis Düren stehen insgesamt 1.877.236,54 € zur Verfügung. Bund, Land und Kommunen stellen dafür insgesamt 178 Millionen Euro bereit. Der FDP-Landtagsabgeordnete Stefan Lenzen freut sich über die zusätzlichen Mittel: „Das Sofortausstattungsprogramm wird […]

Weiterlesen

Pfeil/Lenzen: Berufliche Bildung in Zeiten von Corona stärken – Europäisch denken

Der Landtag hat heute einen Antrag von FDP und CDU zur beruflichen Ausbildung während der Corona-Pandemie beschlossen. Angesichts der aktuellen Corona-Krise wurden in ganz Nordrhein-Westfalen bis Ende April 8.260 weniger Ausbildungsstellen gemeldet, das sind rund neun Prozent weniger als ein Jahr zuvor. In der Region Aachen (Aachen-Düren-Heinsberg) wurden im April 5.807 Ausbildungsstellen gemeldet, das waren […]

Weiterlesen

Lenzen/Willkomm: NRW fördert Sanierung des Adenauerparks in Düren

Die nordrhein-westfälische Landesregierung teilte heute mit, die Sanierung des Adenauerparks in der Dürener Innenstadt mit 885.000 € zu fördern. Die Förderung erfolgt im Rahmen des Städtebauprogramms ‚Zukunft Stadtgrün‘. Schwerpunkte des Programms liegen in der Aufwertung öffentlicher Parkflächen und der Verbesserung der Umweltsituation in Straßenräumen und auf Plätzen. „NRW fördert erstmals Maßnahmen für eine lebenswerte und […]

Weiterlesen

Neue Mittel für zusätzliche Betreuungsplätze

Nordrhein-Westfalen erhält rd. 240 Mio. Euro Bundesmittel für die Schaffung zusätzlicher Betreuungsplätze für Kinder von 0 Jahren bis zum Schuleintritt. Das FDP-geführte Familienministerium hat deshalb eine neue Richtlinie zur Förderung von Investitionen in Kitas und in Kindertagespflege erlassen. Erstmals können auch Maßnahmen zum Erhalt von Kita-Plätzen gefördert werden. Dies ermöglicht unter anderem auch die Durchführung […]

Weiterlesen

Freie Demokraten im Kreis Düren lehnen Hygenie-Ampel ab

Der Landtag hat kürzlich mit den Stimmen der rot-grünen Koalition die so genannte „Hygiene-Ampel“ für die Gastronomie und das Lebensmittelhandwerk eingeführt. Mit der Hygiene-Ampel sollen die Ergebnisse der amtlichen Lebensmittelüberwachung insbesondere in Gastronomie und Lebensmittelhandwerk veröffentlicht werden. Die Freien Demokraten lehnt die Hygiene-Ampel konsequent ab. Die Kennzeichnung der Betriebe durch eine Ampel führe die Verbraucher […]

Weiterlesen

Landesparteitag: Gute Ergebnisse für Dürener Liberale

Der Landesparteitag der nordrhein-westfälischen FDP hat am Wochenende die Kandidaten zur Landtags- und Bundestagswahl aufgestellt. Angeführt werden die Listen vom Bundesvorsitzenden Christian Lindner. Die liberale Bundestagskandidatin Katharina Kloke wurde mit großer Mehrheit auf Listenplatz 23 gewählt. Kloke ist die Nummer zwei des FDP-Bezirksverbands Aachen. Die Dürener Landtagskandidaten der Freien Demokraten, Alexander Willkomm und Klaus Breuer, […]

Weiterlesen

Freie Demokraten bedauern Entscheidung zum Kommunal-Soli 

Der Verfassungsgerichtshof in Münster hat den so genannten Kommunal-Soli für verfassungsgemäß erklärt. Gegen die rot-grüne Umlage hatten rund 70 Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen geklagt. Von der Zahlung der Umlage waren und sind auch Kommunen im Kreis Düren betroffen: Linnich und Inden. Die Freien Demokraten im Kreis Düren und Linnich bedauern die Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs. […]

Weiterlesen

FDP im Kreis Düren diskutiert zur Zukunft von „Handwerk und Mittelstand“ mit Ralph Bombis

Der Kreisverband der Freien Demokraten im Kreis Düren hatte am Montag, dem 07.12.2015, zum Thema „Zukunft von Handwerk und Mittelstand“ ins Jugendgästehaus nach Jülich geladen. Als Referent war der Vorsitzende der gleichnamigen Enquetekommission des Landtags, Ralph Bombis MdL, der Einladung des Kreisverbandes gefolgt. Die Enquetekommission wurde von der FDP Landtagsfraktion beantragt, um gemeinsam mit externen […]

Weiterlesen