Neuste Beiträge

Stellungnahme der Fraktion der Freien Demokraten im Kreis Düren zum Pressebericht „Stiftung soll den Hambacher Restwald erhalten“

Der Vorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion Düren, Klaus Breuer, nimmt Stellung zum Pressebericht „Stiftung soll den Hambacher Restwald erhalten“: „Wenn die Grünen nach der öffentlichen Debatte in der Presse noch nachtreten, können, wollen und werden wir Freie Demokraten das nicht unkommentiert stehen lassen. In kommunalen Gremien ist es guter Brauch den Beratungsbedarf einer Fraktion stattzugeben. Von diesem […]

Weiterlesen

FDP-Kreisparteitag: Bewährtes Team mit Neuzugängen

Die Freien Demokraten im Kreis Düren wählten auf ihrem diesjährigen Kreisparteitag in Siersdorf den Vorstand neu und stimmten sich auf die Landtagswahl in zwei Wochen ein. Alexander Willkomm (Langerwehe), seit 2014 Vorsitzender der Kreisliberalen, führt auch in den nächsten zwei Jahren den Verband. Dabei kann er im geschäftsführenden Vorstand auf ein bewährtes Team setzen. Fraktionsvorsitzender […]

Weiterlesen

NRW-Koalition entlastet beim Grunderwerb

Die NRW-Koalition aus FDP und CDU setzt ihren Entlastungskurs fort. Wer eine Immobilie für die Eigennutzung erwirbt kann künftig bis zu 10.000 Euro vom Land zurückerhalten. Das sieht ein neues Förderprogramm vor, deren Förderrichtlinie heute veröffentlicht wurde.  „Wir wollen den Erwerb von Wohneigentum erleichtern“, führt Stefan Lenzen, FDP-Landtagsabgeordneter für die Kreise Heinsberg und Düren, aus. […]

Weiterlesen