Junge Liberale: Neuer Vorstand gewählt

Junge Liberale: Neuer Vorstand gewählt

JuLis Kreiskongress 2022

Die Jungen Liberale im Kreis Düren wählten am heutigen Freitag, den 09.09.2022 in Jülich auf ihrem alljährlichen Kreiskongress einen neuen Vorstand. Philipp J. Klose (Langerwehe) wurde einstimmig erneut für ein Jahr zum Kreisvorsitzenden der JuLis gewählt. Ihm zur Seite stehen seine beiden Stellvertreter Markus A. Dessl (Düren) und Sven R. Kurth (Niederzier). Als Schatzmeister wurde Dariush Kutschak Alawi (Kreuzau) im Amt bestätigt. Den Vorstand ergänzen die drei Beisitzer:innen Magdalene Rösner (Düren), Jan Kurth (Niederzier) und Lucien Gittner (Aldenhoven).

Zwischen den einzelnen Wahlgängen begrüßte der Bezirksvorsitzende der JuLis Aachen Tim Herkens die Anwesenden und Lukas Krüger, der Kreisvorsitzende aus Euskirchen, schloss sich diesem an und bekräftigte die gute Zusammenarbeit zwischen den beiden Kreisverbänden. Als weitere Gäste waren der stellv. Kreistagsfraktionsvorsitzende Patrick L. Schunn, der besonders hervorhob, dass fast die Hälfte der Fraktionsmitglieder Junge Liberale sind und an der erfolgreichen Politik der FDP im Kreis Düren mitwirken. Des Weiteren ließ unser FDP-Kreisvorsitzende Alexander Willkomm die aktuelle politische Lage im Land und im Kreis in seinem Grußwort Revue passieren.

Alles in allem zeigten sich die anwesenden Mitglieder mit der Arbeit des alten Kreisvorstandes sehr zufrieden. Patrick L. Schunn, Katharina und Alexander Willkomm, die altersgemäß aus der Jugendorganisation ausscheiden, wurden vom Kreisverband für ihr Engagement geehrt.

(c) Foto: Lukas Krüger, JuLis Kreis Euskirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.