Hat der ländliche Raum eine Zukunft? Veranstaltung mit Stephen Paul und Stefan Lenzen

November 12, 2017 8:35 pm Veröffentlicht von

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Entwicklung unserer Kommunen und die Zukunft des ländlichen Raums hat in den Verhandlungen der NRW-Koalition eine große Rolle gespielt. Auch bei den Sondierungen in Berlin steht das Thema aktuell auf der Tagesordnung.

Deswegen lade ich Sie im Namen des Kreisverbandes herzlich zu einer Diskussionsveranstaltung

Hat der ländliche Raum eine Zukunft?
am Freitag, dem 24.11.2017 um 18:30 Uhr
im Wilhelms Brauhaus
Große Rurstraße 28, 52428 Jülich

ein.

Zu Gast sind:

Stephen Paul MdL, Sprecher für Bauen, Wohnen und Stadtentwicklung und Obmann im Bau- und Kommunalausschuss der FDP Landtagsfraktion.
Stefan Lenzen MdL, Sprecher für Arbeit und Soziales, Integration und Flüchtlinge der FDP Landtagsfraktion

In den letzten Monaten haben wir viele neue Mitglieder in den Kreisverband aufgenommen. Die Veranstaltung bietet eine gute Gelegenheit die Personen vor Ort kennen zu lernen.

Ich freue mich über Ihre Teilnahme. Bitte melden Sie sich unter a.willkomm@fdp-dueren.de an, damit wir die Teilnehmerzahl abschätzen können.

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Willkomm
(Vorsitzender)

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von FDP Kreisverband Düren

Kommentare sind geschlossen.